Anreisetipps für Nerja – so kommst du stressfrei und sicher an

Nerja ich komme

0
3178
Anreisetipps für Nerja

Wer kennt es nicht? Am Flughafen, Bahnhof oder an einem Zwischenstopp in einem fremden Land angekommen und schon kommen die ersten Fragen auf? Wie geht es weiter? Welche öffentlichen Verkehrsmittel stehen zur Verfügung? Wie viel kostet mich das?

Damit du dir darüber keine Gedanken machen musst, habe ich dir alles wichtige für deine Anreise zusammengefasst. In diesem Beitrag möchte ich dir alle wichtigen Informationen für deine Anreise nach Nerja mit dem Flugzeug, Zug, Bus oder Auto mitgeben. Mit diesen Anreisetipps kommst du sicher und stressfrei in Nerja an.

Mit dem Flugzeug nach Nerja

Die wohl wichtigste Anlaufstelle für die Costa del Sol ist der Flughafen Malaga. Der zentral gelegene Flughafen an der Küste ist nach Sevilla der größte Flughafen in Andalusien. Vom Flughafen aus sind es dann nur noch 45 Minuten mit dem Auto nach Nerja. Der Flughafen wird sowohl von etablierten Fluggesellschaften als auch von Billigairlines angeflogen. Ich zum Beispiel fliege regelmäßig mit der Billigairline Ryanair nach Malaga. Von Deutschland aus beträgt die Flugzeit ca. 3 Stunden. Greift man bei Ryanair zu einem Schnäppchen, kann man für wenige Euros nach Andalusien und zurück fliegen. Wer nach einem guten Angebot sucht, der sollte die Preise mit einer Flugsuche vergleichen. Ich verwende für den Vergleich von Flügen und Preisen die Flugsuche skyscanner.

Terminal im Flughafen Malaga

Anreisetipps vom Flughafen Malaga nach Nerja

Deine Reise am Flughafen Malaga kannst du am Terminal 3 fortsetzen. Dort steht für Anreisende ein unterirdischer Bahnhof oder eine Bushaltestelle zur Weiterreise zur Verfügung. Beide Optionen führen dich jedoch nicht direkt nach Nerja. In Malaga ist ein Zwischenstopp am Busbahnhof im Zentrum notwendig. Dort steigst du auf das Busunternehmen ALSA um, das dich mit dem Bus weiter nach Nerja bringt.

Mit dem Zug vom Flughafen Malaga nach Nerja

Im Flughafen Terminal 3 befindet sich der unterirdische Bahnhof, an dem du mit dem Zug weiterfahren kannst. Dieser ist sehr einfach über eine Rolltreppe zu erreichen und bringt dich alle 20 Minuten mit der Zuglinie C1 in das Zentrum von Malaga. Am Fahrkarten-Automat kostet eine Einzelfahrt 1,80 €. Wichtig ist, dass du an der Haltestelle „Maria Zambrano“ aussteigst. Von hier aus geht es mit dem Bus weiter. Überquere die Straße zum gegenüberliegenden Busbahnhof. Beim Busunternehmen ALSA kannst du dir eine Fahrkarte für den Bus kaufen. Die Fahrt vom Busbahnhof Malaga nach Nerja kostet ca. 5 €.

Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Gehe zum unterirdischen Bahnhof in Terminal 3
  2. Nimm die Zuglinie C1. Diese fährt rund um die Uhr ca. alle 20 Minuten
  3. Eine Einzelfahrt kostet dich 1,80 €. Die Fahrtdauer ist 8 Minuten.
  4. Steige bei der Haltestelle „Maria Zambrano“ aus
  5. Überquere die Straße zum Busbahnhof – Estación de Autobuses de Malaga
  6. Kaufe dir ein Ticket nach Nerja beim Busunternehmen ALSA für ca. 5 €

Mit dem Bus vom Flughafen Malaga nach Nerja

Du hast auch die Möglichkeit am Terminal 3 den Bus Express Aeropuerto (EMT, Linie A) in Richtung Stadtzentrum zu nehmen. Dieser haltet direkt am Busbahnhof in Malaga (Estación de Autobuses de Malaga). Von dort aus kannst du umsteigen und eine Fahrkarte für ca. 5 € beim Bus-Unternehmen ALSA kaufen, der dich weiter nach Nerja bringt.

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Gehe zur Bushaltestelle am Terminal 3
  • Nimm den Bus Linie A, dieser fährt zwischen 07:00 – 24:00 Uhr alle 20 bis 25 Minuten
  • Eine Fahrkarte kostet 3 €
  • Steige am Busbahnhof in Malaga aus – Estación de Autobuses de Malaga
  • Kaufe dir ein Ticket nach Nerja beim Busunternehmen ALSA für ca. 5 €

Preise und Fahrpläne von Malaga nach Nerja findest du auf der Website oder in der App (iOS oder Android) von Trainline. Mit Trainline hast du die Möglichkeit auch online die Fahrkarten zu kaufen, falls du vorab deine Tickets buchen möchtest.

Mit dem Taxi nach Nerja

Taxis kannst du überall am Flughafen von Malaga finden. Sollte das Taxi deine Wahl sein, musst du für eine Fahrt nach Nerja mit einem Fahrpreis von 55 € bis 70 € rechnen. Am besten vereinbarst du mit dem Taxi-Fahrer einen Festpreis. Damit lassen sich Unannehmlichkeiten vermeiden.

Mit dem Flughafenshuttle nach Nerja

Ein Flughafenshuttle ist eine komfortable Art und Weise ohne großen Aufwand nach Nerja zu kommen. Die Dienstleistung buchst du in der Regel mit deiner Unterkunft im Voraus. Der Shuttleservice wird dann am Terminal-Ausgang auf dich warten. Falls du einen Flughafenshuttle benötigst, solltest du dich bei deiner gebuchten Unterkunft informieren, ob diese Dienstleistung zur Verfügung steht. Bei einer Online-Buchung, wie z.B. bei booking.com werden solche Dienstleistungen übersichtlich bei den Unterkunftsausstattungen aufgelistet. In der Unterkunftssuche kannst du dich über Unterkünfte in Nerja informieren und herausfinden, ob diese auch einen Shuttleservice anbieten:

Booking.com

Mit dem Leihwagen nach Nerja

Ein Leihwagen kann dir die nötige Flexibilität geben in deinem Urlaub. Falls du in Nerja bleibst, dann ist ein Leihwagen nicht zwingend nötig. Nerja kann man wunderbar zu Fuß erkunden. Planst du jedoch Ausflüge in die Umgebung, dann ist ein Leihwagen eine gute Wahl. Einen Leihwagen kannst du direkt bei deiner Ankunft am Flughafen Malaga mieten. In der Regel erhältst du bessere Angebote, wenn du deinen Mietwagen bereits vorab im Internet buchst.

Mit dem Bus nach Nerja

Der Busverkehr ist das beste ausgebaute Nahverkehrsnetz in Andalusien. Nicht nur große Städte, sondern auch viele Dörfer bieten sehr gute Verbindungen in kurzen Taktzeiten an. Der Bus ist ein wichtiges Verkehrsmittel für kleine Städte und an den Küstenorten, da es noch kein ausgebautes Zugnetzwerk an der Costa del Sol gibt. Reisende in Andalusien haben somit auch ohne Auto, eine gute und kostengünstige Möglichkeit, die Regionen von Andalusien zu entdecken. Wer nach Nerja möchte, kann aus der Umgebung ohne Probleme mit dem Bus anreisen. Nerja besitzt einen eigenen Busbahnhof und ist von vielen Städten sehr gut erreichbar und ideal für einen Tagesausflug.

Preise und Fahrpläne nach Nerja findest du auf der Website oder in der App (iOS oder Android) von Trainline. Mit Trainline hast du die Möglichkeit auch online die Fahrkarten zu kaufen, falls du vorab deine Tickets buchen möchtest.

Bushaltestelle in Nerja
Busbahnhof in Nerja

Mit dem Zug nach Nerja

Eine direkte Zugverbindung nach Nerja gibt es nicht. Das Zugnetzwerk in Spanien ist nur in den großen Städten ausgebaut. Für die Costa del Sol existiert nur eine Zugverbindung und diese liegt in Malaga. Wenn du mit dem Zug nach Nerja anreisen möchtest, ist spätestens in den südlichen Städten Malaga, Granada oder Almeria Endstation. Nach deiner Zugreise musst du auf den Busverkehr umsteigen, um weiter nach Nerja zu kommen. In jeder dieser großen Städte gibt es einen zentralen Busbahnhof, der dich weiter nach Nerja bringt. In Malaga zum Beispiel ist das der Busbahnhof „Estación de Autobuses de Malaga“. Dort kannst du eine Fahrkarte beim Busunternehmen ALSA für ca. 5 € kaufen, der dich mit dem Bus weiter nach Nerja bringt.

Preise und Fahrpläne nach Andalusien findest du auf der Website oder in der App (iOS oder Android) von Trainline. Mit Trainline hast du die Möglichkeit auch online die Fahrkarten zu kaufen, falls du vorab deine Tickets buchen möchtest.

Zugnetzwerk in Spanien

Mit dem Auto nach Nerja

Du kannst auch mit deinem eigenen Auto oder einem Leihwagen anreisen. Nerja liegt direkt an der Autovia A-7, die längste Autobahn in Spanien. Diese beginnt im Süden bei Algeciras und führt über die gesamte Küstenlinie bis nach Tarragona bei Barcelona. Die gute Nachricht ist, dass der Großteil der Autobahnen in Spanien gebührenfrei sind. In Spanien kannst du relativ gut Mautstraßen vermeiden. Bei bestimmten Strecken kann sich jedoch eine Mautstraße lohnen, da diese in der Regel besser ausgebaut sind und die Fahrtzeit verkürzen kann durch eine bessere Anbindung.

MIt dem Auto nach Nerja

Generell wird bei spanischen Autobahnen zwischen den kostenfreien, staatlichen Autovías „A“ und den gebührenpflichtigen, privat betriebenen Autopistas „AP“ unterschieden. Am besten planst du vorab deine Anreise zum Beispiel mit GoogleMaps, um festzustellen, welche Route die geeignetste für dich ist. Dort siehst du in der Routenplanung, welche Straßen mautpflichtig sind und welche nicht.

Alle Unterschiede und die wichtigsten Informationen zum Straßenverkehr in Spanien kannst du in meinem Beitrag Verkehrsregeln in Spanien nachlesen.

Mit dem Motorrad nach Nerja

Vielleicht entdeckst du die Costa del Sol auch lieber mit dem Motorrad? Was gibt es schöneres in den Bergen der Sierra Nevada zu fahren oder entlang der Küste den Sonnenuntergang zu erleben? Für Motorrad-Liebhaber auf jeden Fall der richtige Ort für unvergessliche Momente.

Parkplätze in Nerja

Einen Parkplatz im Stadtzentrum von Nerja zu finden kann schwierig sein. Im Sommer werden die Parkplätze in Nerja durch Strandbesucher und Touristen knapp. Falls du geplant hast in der Hauptsaison Juli bis September anzureisen, empfehle ich dir ein Hotel oder eine Ferienwohnung mit einem Stellplatz. Das erspart dir die anstrengende Suche eines Parkplatzes.

Falls du keinen Parkplatz zur Verfügung hast, kannst du dein Auto an einem der drei größten Parkplätze in Nerja abstellen. Im Zentrum befindet sich eine Tiefgarage am Plaza de España und weiter östlich ein großer Parkplatz, der nur ein paar Gehminuten vom Balcon de Europa entfernt ist. Beide sind kostenpflichtig.

Tiefgarage in Nerja am Balcon de Europa
Tiefgarage am Plaza de España
Parkplatz in Nerja am Balcon de Europa
Parkplatz östlich vom Balcon de Europa

Wenn alle Stricke reißen, dann befindet sich neben dem Supermarkt Mercadona eine tiefliegende Parkfläche. Das Parken ist kostenlos. Dabei müsst ihr 10 bis 15 Minuten zu Fuß in das Zentrum in Kauf nehmen und braucht vielleicht danach eine Autowäsche, da die Parkfläche nicht geteert ist und den trockenen Staub aufwirbelt.

Kostenloser Parkplatz in Nerja

Alle Parkplätze in Nerja im Überblick

Hast du noch weitere Anreisetipps für Nerja?

Konntest du bereits Erfahrungen auf deiner Anreise sammeln? Gibt es noch weitere Tipps, die hier nicht zu finden sind und weiterhelfen könnten? Ich würde mich auf eine Antwort von dir in den Kommentaren freuen.

Hast du noch offene Fragen zu diesem Thema? Dann schreibe mir einfach in die Kommentare und ich werde diese bestmöglich für dich beantworten.

Newsletter & Social Media

Du möchtest über neue Blogbeiträge informiert werden? Dann abonniere jetzt meinen Newsletter. Du erhältst einmal im Monat Aktuelles vom Nerja Blog und bleibst somit auf den aktuellsten Stand. Du kannst mir auch gerne auf Instagram oder Facebook folgen.

Weiterlesen

Unterkunft in Nerja: Worauf du achten solltest beim buchen

Hotels, Ferienwohnungen und Hostels in Nerja

Klima und beste Reisezeit für Nerja

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei